SE 1470-004LInfrarotdiode, 880 nm, 24°, koaxiales Metallgehäuse

...mehr
Die SE1470-Serie besteht aus einer Aluminiumgalliumarsenid-Infrarotdiode mit hoher Intensität in einem kompakten Koaxial-Metallgehäuse mit Glaslinsen. Das Gehäuse kann optional über eine an das Gehäuse angeschweißte Lasche oder Anschlussdraht verfügen (SE1470-XXXL). Beide Anschlussdrähte sind flexibel und lassen sich so verformen, dass sie für verschiedene Befestigungskonfigurationen passen. Diese Geräte besitzen in der Regel eine um 70 % höhere Leistungsintensität als Galliumarsenid-Komponenten beim gleichen Durchlassstrom.

• Kompaktes Koaxial-Metallgehäuse
• Abstrahlwinkel von 24 ° (nominal)
• Wellenlänge 880 nm
• Höhere Ausgangsleistung als GaAs bei äquivalenten Antriebsströmen
• Großer Betriebstemperaturbereich [-55 °C bis 125 °C]
• Mechanisch und spektral an Photodiode SD1420, Phototransistor SD1440 und Photodarlington SD1410 angepasst

Technische Produktdaten:
Produkttyp: IR-Komponente
Leistungsabgabe: 1,65 - 4,50 mW/cm²
Abstrahlwinkel (Grad): 24
Pakettyp: Koaxial
Durchlassstrom: 20 mA
Durchlassspannung: 1,8 V
Umgekehrte Durchschlagspannung: 3 V
Ausgangswellenlänge: 880 nm
Spektrale Bandbreite: 80 nm
Spektrale Verschiebung mit Temperatur: 0,2 nm/°C
Anstiegs- und Abfallzeit: 0,7 µs
Verlustleistung: 75 mW
Betriebstemperatur: -55 ... +125 °C
  • Allgemeines
    • Modell
    • Infrarotdiode
    • Ausführung
    • Metallgehäuse, bedrahtet
    • Bauform
    • 2 mm
    • Wellenlänge
    • 880 nm
  • Licht
    • Abstrahlwinkel
    • 24 °
  • Elektrische Werte
    • Leistung
    • 75 m W
    • Betriebsspannung
    • 1,8 V
    • Betriebsstrom
    • 50 mA
  • Maße
    • Ø
    • 2,0 mm
    • Länge
    • 3,1 mm
  • Sonstiges
    • Temperaturbereich
    • -55 ... +125 °C