ST PEX2PCI4Erweiterungsgehäuse 4x PCIe > PCI

...mehr
Fügen Sie einem Desktopcomputer vier externe PCI-Erweiterungskartensteckplätze hinzu

  • Fügen Sie 4 zusätzliche PCI-Steckplätze (32-Bit/33 MHz) über PCI Express hinzu.
  • Robuste Stahlkonstruktion
  • Unterstützt sowohl 5-V- als auch 3,3-V-PCI-Zusatzkarten.
  • Selbstversorgende Erweiterungsbox mit Ein-/Aus-Schalter.
  • Keine Treiber- oder Softwareinstallation nötig.


Das innovative PCI Express-auf-PCI-Erweiterungsgehäuse von StarTech.com ist eine schnelle und einfache Lösung für E/A-Erweiterbarkeit für fast jedes PCI Express (PCIe)-fähige System. Das Hinzufügen von externen PCI-Steckplätzen zu einem Server-/Einzelplatzcomputer oder Laptop ist eine kostengünstige und zeitsparende Methode zum Hinzufügen zusätzlicher PCI-Karten zu einem Server-/Einzelplatzcomputer oder Bereitstellen einer Plattform zum Wechseln von PCI-Add-in-Karten zwischen mobilen und Desktopcomputern. Es ist das optimale Verfahren zum Maximieren der E/A-Fähigkeiten von neuen oder vorhandenen Systemen. Das externe Erweiterungsgehäuse fügt dem Hostcomputersystem über einen einzigen PCI Express-Anschluss vier PCI-Steckplätze (32 Bit/33 MHz) hinzu. Die x1 PCIe-Hostcontrollerkarte bietet eine Gesamtbandbreite von bis zu 250 Mbit/s, sodass der Hostcomputer so funktionieren kann, als ob die Karten im Erweiterungsgehäuse direkt mit der Hauptplatine verbunden wären.
  • Allgemeines
    • Typ
    • 4x PCI > PCI Express
  • Anschlüsse intern
    • ATA
    • 32-Bit
  • Anschlüsse / Schnittstellen
    • Stromanschluss
    • x1