SHUTTLE DQ170Barebone PC, XPC slim DQ170

...mehr
Robuster, leistungsstarker Slim-PC unterstützt Intel® vPro Technologie
Das Shuttle XPC slim Barebone DQ170 ist ein robuster 1,3-Liter Barebone-PC für Intel® LGA1151 Desktop-Prozessoren der sechsten Generation ("Skylake"). Es unterstützt den gleichzeitigen Betrieb von drei Displays und bietet Dual-Intel-Netzwerk und COM-Ports. Sein flaches Metallgehäuse mit VESA-Halterung, die vielfältigen Anschlussmöglichkeiten, der zuverlässige Betrieb bei bis zu 50 °C Umgebungstemperatur und sein Q170-Chipsatz mit Intel® vPro Support machen das DQ170 ideal für professionelle Anwendungsbereiche wie zum Beispiel Digital Signage, Büro und Industrie.

Robust, stilvoll und sehr klein
Man muss es selbst in der Hand gehalten haben, um zu merken, wie klein es wirklich ist. Das Stahlblechgehäuse verleiht diesem Slim-PC die nötige Stabilität für professionelle Anwendungen wie z.B. Digital Signage. Obwohl das Gehäuse für die gebotene Systemleistung mit nur 1,3 Litern sehr klein ist, wirkt der Aufbau nicht gedrängt, so dass die Installation leicht von der Hand geht. Dank seiner schlichten, stilvollen Optik wird es auch mancher stolzer Besitzer in seinem Büro oder zu Hause einsetzen.

Leise durch Heatpipe-Kühlsystem
Ein aktives Doppellüfter-Heatpipe-Kühlsystem gewährleistet größtmögliche Laufruhe und Systemstabilität.

Erweiterter Temperaturbereich und Zuverlässigkeit
Nicht nur die solide Verarbeitung macht das DQ170 ausgesprochen robust, auch der für den Betrieb freigegebene Umgebungsemperaturbereich von 0-50 °C erlaubt anspruchsvolle Einsatzbereiche. Beim DQ170 werden nur hochwertige Feststoffkondensatoren (Solid Capacitors) eingesetzt, die für höchste Zuverlässigkeit, maximale Stabilität und lange Lebensdauer sorgen, insbesondere beim professionellen Dauereinsatz wie z.B. bei Digital-Signage-Anwendungen.
Achtung: Für hohe Umgebungstemperaturen ab 40°C werden SSDLaufwerke und SO-DIMM-Speicher mit erweitertem Temperaturbereich von bis zu 70 °C beziehungsweise 95 °C empfohlen.

Drei-Monitor-Betrieb mit HDMI und 2x DP (optional VGA)
Bis zu drei Monitore lassen sich gleichzeitig ohne zusätzliche Grafikkarte anschließen, womit sich mehr Daten simultan visualisieren lassen. Das DQ170 bietet drei Video-Ausgänge: HDMI und 2x DisplayPort. Darüber hinaus ist ein optionaler D-Sub/VGA-Ausgang möglich.

Unterstützt 4K Ultra HD mit 60 Hz
Das DQ170 unterstützt 4K-Displays mit 3840 x 2160 Ultra HD Auflösung (2160p) mit 60 Hz Bildwiederholfrequenz über die DisplayPort-Ausgänge. Als Nachfolger des Full HD Standards bietet Ultra HD die vierfache Auflösung und einen deutlich größeren Farbraum und Farbauflösung.

Unterstützt Intel vPro-Technologie
Mit der Intel® vPro™-Technologie können IT-Unternehmen firmeninterne PCs selbst dann Fernverwalten, wenn diese ausgeschaltet sind oder das Betriebssystem nicht funktioniert. Die Intel® Active Management-Technologie ermöglicht es zudem, alle Intel® AMT-Plattformen innerhalb eines Netzwerks virtuell zu prüfen und gegebenenfalls zu reparieren. PCs mit Intel® vPro™ Technologie ermöglichen es IT-Abteilungen per Remote-Zugriff den Hard- und Softwarestatus von Systemen abzufragen, Sicherheitslücken zu schließen, Systemprobleme zu lösen sowie
die Verfügbarkeit von Arbeitsplatz-Systemen bei geringeren Wartungskosten zu erhöhen.
Bemerkung: Intel vPro benötigt einen Intel® Core™ vPro™ Prozessor (siehe letzte Seite) und passende Software.

Zwei Mini-Slots: Mini PCI-Express und M.2
Der Half-Size Mini-PCI-Express-Slot ist für eine WLAN-Erweiterungskarte gedacht (optionales Zubehör WLN-S oder WLN-P, siehe Bild). Der M.2-Slot (Typ 2260) ist voll ausgestattet mit 4x PCI-Express v3.0-Lanes, SATA 3.0 und USB 2.0 Schnittstellen. Moderne M.2 SSDs mit PCI Express interface (PCIe) weisen eine deutlich höhere Datenübertragungsgeschwindigkeit auf als SSD-Karten, die SATA verwenden. Typ 2260 bedeutet, dass es M.2-Karten mit 22 mm Breite und 60 mm Länge unterstützt, aber durch die Verlagerung der Montageschraube werden auch Karten nach 2230 bzw. 2242-Standard unterstützt.
  • Allgemeines
    • Typ
    • Barebone System
    • Gehäuse
    • Mini-PC, 1,3 l Design
    • Prozessor
    • ohne
    • Prozessornummer
    • -
    • Prozessorgeschwindigkeit
    • - GHz
    • Prozessorkerne
    • -
    • Chipsatz
    • Intel® Q170
    • Prozessorlüfter
    • 2x 60 mm Lüfter im Gehäuse
    • Speicher
    • ohne, SO-DIMM DDR3L-1333/1600 (max. 32 GB)
    • Grafik
    • im Prozessor
    • Festplatte
    • ohne
    • Laufwerk
    • ohne
    • Tastatur
    • ohne
    • Maus
    • ohne
    • Netzteil
    • 90 W extern
    • Farbe
    • schwarz
  • Ausführung
    • Intern
    • 1x 6,35 cm (2,5”), Steckplatz für M.2 SSD
    • Speicherbänke
    • 2x
    • Kartenleser
    • für SD(HC/XC)-Karten
  • Spannungsversorgung
    • Sockel
    • 1151
    • Netzteil, inklusive
    • ja
    • Spannungseingang (Netz)
    • 100 - 240 V AC
    • Netzfrequenz
    • 50/60 Hz
    • Netzstecker
    • C - Eurostecker CEE 7/16
    • Netzanschluss, geräteseitig
    • C8 - Kleingerätedose (m)
    • Niederspannungseingang
    • 19 V DC
    • Niederspannungsanschluss
    • DC-Einbaubuchse, rund, 2-pol
  • Anschlüsse / Schnittstellen
    • SATA
    • 1x SATA 6 Gb/s
    • Audio
    • onBoard
    • HDMI
    • 1x
    • LAN
    • 2x 10/100/1000 MBit/s
    • USB
    • hinten/vorne: jeweils 2x USB 2.0, 2x USB 3.0
    • Seriell Port
    • 2x
    • Kopfhöreranschluss
    • 1x
    • Mikrofonanschluss
    • 1x
  • Sonstiges
    • Spezifikation
    • 1x M.2-Steckplatz (2230/2242/2260)
  • Anschlüsse extern
    • DisplayPort
    • 2x
  • Elektrische Werte
    • Betriebsspannung
    • 100 - 240 V
  • Maße
    • Breite
    • 190 mm
    • Tiefe
    • 165 mm
    • Höhe
    • 43 mm
  • Gewichte
    • Gewicht
    • 1,3 kg