KONTAKT 87916Rissprüfspray - Entwickler, Crick 130, 500 ml

...mehr
Weißer Nassentwickler zur zerstörungsfreien Rissprüfung an Metall- und Kunststoffoberflächen.

Oberflächenfehler an z.B. Schweißnähten werden schnell und zuverlässig durch Rotfärbung angezeigt.

Zertifiziert nach DIN EN ISO 3452-2:2000.

Ergänzend wird Crick 110 (Reiniger) und Crick 120 (Eindringmittel) benötigt.
  • GHS02GHS04GHS07GHS09
  • Gefahrenhinweise

    H222Extrem entzündbares Aerosol.

    H229Behälter steht unter Druck: kann bei Erwärmung bersten.

    H315Verursacht Hautreizungen.

    H319Verursacht schwere Augenreizung.

    H336Kann Schläfrigkeit und Benommenheit verursachen.

    H412Schädlich für Wasserorganismen, mit langfristiger Wirkung.

  • Sicherheitshinweise

    P102Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen.

    P210Von Hitze, heißen Oberflächen, Funken, offenen Flammen sowie anderen Zündquellenarten fernhalten. Nicht rauchen.

    P211Nicht gegen offene Flamme oder andere Zündquelle sprühen.

    P251Nicht durchstechen oder verbrennen, auch nicht nach Gebrauch.

    P261Einatmen von Staub/Rauch/Gas/Nebel/Dampf/Aerosol vermeiden.

    P271Nur im Freien oder in gut belüfteten Räumen verwenden.

    P410Vor Sonnenbestrahlung schützen.

    P412Nicht Temperaturen über 50 °C/ 122 °F aussetzen.


    Weiterführende Informationen siehe Sicherheitsdatenblatt.
  • Allgemeines
    • Typ
    • Rissprüfspray - Entwickler
    • Modell
    • Crick 130
  • Ausführung
    • Inhalt
    • 500 ml
  • Angaben zu Gefahrstoffen, Gefahrgut
    • Signalwort
    • Gefahr
    • H-Sätze
    • H222, H229, H315, H319, H336, H412
    • P-Sätze
    • P102, P210, P211, P251, P261, P271, P410, P412
    • UN-Nr.
    • UN 1950
    • Klasse
    • 2
    • Klassifizierungs-Code
    • 5F
    • Inhalt
    • 500
    • Einheit (g / ml)
    • ml
    • Druckgasbehälter (j/n)
    • ja
    • UN-Nr. (IATA)
    • UN 1950
    • Klasse (IATA)
    • 2.1
    • Packaging (cargo)
    • keine
    • Warnsymbole (alte Norm)
    • F+,Xi,N