EDI GP-101STPower over Ethernet (POE) Splitter

...mehr
IEEE 802.3at Gigabit PoE+-Splitter mit einstellbarer Ausgangsspannung von 5V DC, 9V DC, 12V DC


  • Unterstützt IEEE802.3at/af PoE und proprietäres PoE, wie z.B. PoE-Injektoren
  • Teilt eine PoE-Netzwerk-Verbindung in getrennte Strom- und Gigabit-Datenverbindungen auf
  • Ermöglicht Geräten ohne PoE Unterstützung, die Versorgung mit Strom, wenn diese weit entfernt vom Stromnetz installiert werden
  • Verstellbarer Regler/ Schalter, entweder für 5V DC, 9V DC oder 12V DC Ausgangsspannung
  • PoE-Kurzschluss-Schutzmechanismus, zur Sicherung von Netzwerkgeräten
  • Liefert Strom und Daten an PoE-Splitter, aus bis zu 100 Metern Entfernung über ein einziges Ethernet-Kabel
  • Reduziert Installations- und Gerätekosten
  • Einfache Plug-and-Play-Installation, für die Wandmontage oder den Desktop

Der GP-101ST Gigabit PoE (Power over Ethernet) Splitter liefert sowohl Daten, als auch Strom über ein einziges Ethernet Kabel zu Geräten, die kein PoE Fast Ethernet oder Gigabit Ethernet nutzen könne. Wie z.B. bei Netzwerkkameras und WLAN Access Points und dass ohne die Verwendung von zusätzlichen, externen Stromquellen. Mit dem GP-101ST können Daten über eine Entfernung von bis zu 100 Metern übertragen werden, bei Gigabit Geschwindigkeit zwischen dem PSE (Power Source Equipment) und dem PoE Splitter. Die Ausgangsspannung lässt sich auf 5V, 9Voder 12V regulieren. Damit ist er ideal geeignet für den Betrieb an weiter entfernten Orten. Der Edimax Gigabit Splitter ist leicht, ohne Tools und Software, zu installieren und arbeitet zuverlässig. Dank des GP-101ST können Sie flexibel die Netzwerkeinbindung planen und sparen sogar noch Kosten.

Einfach zu installierende End-to-End PoE-Lösung
Der GP-101ST unterstützt 802.3at/af und proprietäres PoE, wodurch die Kompatibilität mit anderen 802.3at/af PoE/proprietären Injektoren und Switchen gewährleistet wird. Der GP-101ST ist einfach zu installieren und erfordert keine Tools oder Softwarekonfigurationen. Schließen Sie einfach den GP-101ST an einer Stromquelle an, wie z.B. an einer PoE-Injektor-Einheit oder einem PoE-Switch, um Ethernet-fähige Geräte mit Strom zu versorgen. Der GP-101ST ist für kleine und mittelständische Unternehmen eine gute End-to-End PoE-Lösung.

Kostensparende Netzwerkeinbindung
Der GP-101ST unterstützt 802.3at/af, wodurch die Kompatibilität mit anderen 802.3af PoE-fähigen Injektoren oder Switchen gewährleistet ist. Durch die Nutzung der praktischen PoE-Funktion des GP-101ST erübrigen sich die Kosten und die Notwendigkeit für ein weiteres Ethernet-fähiges Gerät, wie z.B. einen WLAN Access Point oder eine Netzwerkkamera. Diese müssten ansonsten in der Nähe einer Steckdose platziert werden müssen oder zusätzliche Stromkabel verlegt werden. Für die flexible Netzwerkeinbindung, kann der kompakte GP-101ST bis zu 100 Meter von einer Stromquelle entfernt, an der Decke oder Wand montiert werden.

Zuverlässige und flexible Spannungsversorgung
Der GP-101ST hat einen integrierten PoE-Kurzschluss-Schutzmechanismus, um Netzwerkgeräte abzusichern. Die Ausgangsspannung ist regelbar auf 5V, 9V oder 12V DC. Über den Regler / Schalter können Sie die Ausgangsspannung, entsprechend den Anforderungen Ihres Netzwerkgerätes, regulieren.
  • Allgemeines
    • Typ
    • POE+ Splitter
    • Technologie
    • PoE+
    • Ausführung
    • Splitter
  • Anschlüsse / Schnittstellen
    • Anschluss
    • 2x RJ45
    • LAN
    • 10/100/1000 (Gigabit-Ethernet)
  • Display
    • Anzeige
    • Status LEDs
  • Ausführung
    • Standards
    • IEEE 802.3af, IEEE 802.3at
  • Maße
    • Höhe
    • 23 mm
    • Breite
    • 64 mm
    • Tiefe
    • 63 mm
  • Besonderheiten
    • Spezifikation
    • 12 / 9 / 5 V DC