ID VFFKabeltester VFF, für Glasfasernetze

...mehr
Das VFF ist perfekt zur Überprüfung der Kontinuität, zum Testen und Auffinden von Brüchen, für das Lokalisieren von gequetschten Fasern in Schaltschränken oder überall dort, wo Glasfaserkabel installiert und geprüft werden
müssen. Durch das Einspeisen eines Rotlichtes wird die Bruchstelle in der Faser mit einem roten Dauer- oder Blinksignal angezeigt.

Features:
• Visuelle Überwachung des Kabelverlaufs
• Durch Einspeisen eines Rotlichtes wird die Bruchstelle an der Faser angezeigt
• Erkennung fehlerhafter Spleissverbindungen in Anschlusseinschüben
• Schnelle Lokalisierung von fehlerhaften Komponenten und Verbindern
• Lichtsignal im Puls- oder Dauerbetrieb
• Multimode- und Singlemodefasern bis zu 5 km Länge
• Anti-Roll-Design: Kein Abrutschen auf geneigten Flächen
• Robustes Metallgehäuse geschützt durch rutschfesten Santoprene®-Mantel

Tehnische Daten:
Lichtquelle: Laserdiode, Klasse II
Mittlere Wellenlänge: 650 nm ± 10 nm
Spektralbreite (FWHM): <5 nm
Spannungsversorgung: Zwei 1,5V Alkalibatterien (AA)
Anschluss: 2,5 mm Universalanschluss
Länge: 220 mm mit Schutzkappe
Durchmesser: 32 mm
Gewicht: ca. 180 g

Lieferumfang:
VFF Visual Fault-Finder, Nylon-Tasche, Tragegurt, Gürtelclip, Bedienungsanleitung, Batterien
  • Allgemeines
    • Typ
    • Kabeltester
    • Technologie
    • Glasfasernetze
    • Ausführung
    • optische Laserquelle
    • Temperatur, max.
    • -10 bis + 50 °C
    • Farbe
    • grau
    • Modell
    • VFF
  • Display
    • Anzeige
    • LED
  • Maße
    • Ø
    • 32 mm
    • Länge
    • 220 mm
  • Ausführung
    • Batterietyp
    • 2x AA (Mignon)
  • Verpackung
    • Verpackung
    • Einzelverpackung
  • Spannungsversorgung
    • Ausgangsspannung, Anschluss
    • 2,5 mm DC