EL BSMS160Brandschutzmanschette - 160 mm

...mehr
Zur sicheren Brandabschottung von Wanddurchführungen oder Deckendurchführungen

Durchführung von:
  • Elektroinstallationsrohren, wahlweise unbelegt oder belegt, Kabeldurchmesser max 21 mm
  • Einzelrohr bis max 63 mm Außendurchmesser
  • im Bündel bis max 125 mm Außendurchmesser


Die Brandschutzmanschetten sind ideal geeignet für die Abschottung von Installationsschächten zum Beispiel bei Altbausanierungen. Der geringe Platzbedarf der Manschetten, dank der geringen Aufbauhöhe, ermöglicht eine Montage auch unter beengten Platzverhältnissen. Auch ein Einsatz bei bereits verlegten Rohren stellt dank der einfachen Verschlusstechnik kein Problem dar.

  • zugelassen für leichte Tragwände
  • Zulassung ETA-13/0792
  • Feuerwiderstandsklasse EI 120

  • Allgemeines
    • Typ
    • Brandschutzmanschette